Öffnungszeiten ; Mi.-Fr. 12-18 Uhr / Sa. 11-16 Uhr & nach Vereinbarung
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

IMI KNOEBEL | VIELE SCHICHTEN

04 MAR – 30 APR

No 11

Mit der Soloausstellung „VIELE SCHICHTEN“ würdigt AOA;87 eine der konsequentesten Künstlerpersönlichkeiten der Gegenwart. Der 81-jährige, in Dessau geborene Imi Knoebel, gilt als der Begründer des abstrakten Minimalismus in Deutschland. Der Grand Seigneur betitelt eine der aktuell vielleicht schönsten Bildserien seines Oevres als Anima Mundi: einem philosophischen Begriff also, der zu den zentralen Begriffen der abendländischen Metaphysik zählt. Man mag darin Spiel und Zufall eines bloßen Titels sehen, dem wenig Bedeutung zu entnehmen ist und der buchstäblich an der Oberfläche bleibt. Daher überlässt man sich zunächst besser ganz und allein der Betrachtung dieser Bilder, die, wenn es gelingt, in der Tat in den Kosmos eines gegenstandslosen Denkens führen; eines Denkens, für welches die Bilder streng genommen, wiederum nur den äußeren Anlass geben. AOA;87 zeigt neben den unter Sammlern sehr beliebten Anima Mundi Serien, eine Sandwicharbeit aus dem Jahr 2004, eine komplette Reihe der Münchner Bilder Edition und aktuelle Big Girl Arbeiten. 

No 11
No 11
No 11